Zeichenmaschine

gezeichnet 

Die gezeichnete Handlung scheint banal geworden zu sein. Mit der Zeichenmaschine wirkt Anja Theres Focking dem entgegen. Deren interaktive Installation weist durch ihr ganzes Sein auf den handmaterialisierten Ausdruck hin. Trichterform: Der Sinn, der sich auf den Punkt, die Linie konzentriert. Gummibänder: Der Wille und die körperliche Kraft. Lautsprecher: Feiern des gezeichneten Moments und das Wahrnehmen des verstärkten Zeichengeräuschs mit dem Ohr. Papierrolle: Die vergehende Zeit. Alle Elemente setzen sich zu einer skulpturalen Zeichnung im Raum zusammen. (Bacholorarbeit)

Fotos: Anja Theres Focking

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ATF Impressum: ATF Anja Theres Focking Bergstr. 7 16761 Hennigsdorf 0157 87137342 anjatheres.focking(at)gmail.com Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.